Home | Kurse | Bedienerkurs IPAF-Standard Hubarbeitsbühnen

Bedienerkurs – IPAF-Standard Hubarbeitsbühnen

Wo: A. Leiser AG · Bruggmatte 4 · 6260 Reiden
oder auf dem Kundenareal
Kursdauer: 1 Tag
Max. Teilnehmende: 4 Personen
Kosten:
1 Kat.: CHF 504 / 2 Kat.: CHF 540
3 Kat.: CHF 576 / 4 Kat.: CHF 639
alle Preise exkl. MwSt.
Ausbildungsnachweis:
IPAF Ausbildungsbescheinigung, IPAF PAL-Card (Führerausweis)

Durchführung: Dieser Kurs wird durch unseren Schulungspartner HFS Schweizerisches Kompetenzzentrum durchgeführt.

Übrigens:
Als Leiser-Kunde profitieren Sie von Spezialpreisen. Zudem können viele Kurse, die wir mit unserem Schulungspartner HFS durchführen, als CZV-Kurse angerechnet werden.

Kursdetails

Hubarbeitsbühnen-Kategorien• 1a Statisch Vertikal: Senkrecht-Personenlifte mit Stützen
• 1b Statisch Boom: Anhänger- und LKW-Hubarbeitsbühnen, selbstfahrende Auslegerbühnen mit Stützen
• 3a Mobil Vertikal: Scherenarbeitsbühnen und Senkrecht-Personenlifte (von oben verfahrbar), Mittelpunkt der Plattform innerhalb der Kippkante
• 3b Mobil Boom: Selbstfahrende Gelenk- und Teleskoparbeitsbühnen (von oben verfahrbar) Senkrecht-Personenlifte (von oben verfahrbar), Mittelpunkt der Plattform ausserhalb der Kippkante
KurszieleSicherer Umgang und Bedienung von Hubarbeitsbühnen
Kursinhalte• Maschinenkunde, Gefahrenpotentiale, Pflichten / Verantwortungen
• Bedienung, In- und Ausserbetriebnahme, Baustellensicherung
• Gesetze, Sicherheitsanforderungen und Normen
• Ablaufplanung
Voraussetzungen• Mindestalter 18 Jahre*
• körperliche und geistige Gesundheit
• gutes Seh- und Hörvermögen
• keine Alkohol-, Drogen- oder Medikamentensucht
• zuverlässige, verantwortungsbewusste und umsichtige Handlungsweise
• Schwindelfreiheit
• technisches Verständnis

*Für Jugendliche können im Rahmen der beruflichen Grundbildung Ausnahmen gemacht werden (Jugendschutzverordnung: ArGV 5 Art. 4 Abs. 4). Auskünfte erhalten Sie vom Eidgenössischen Arbeitsinspektorat des SECO .
AusbildungsnachweisIPAF Ausbildungsbescheinigung, IPAF PAL-Card (Führerausweis).
Die PAL Card ist international 5 Jahre gültig und muss vor Ablauf der Gültigkeit erneuert werden. In der Schweiz anerkennen einige nationale Organisationen die PAL Card als unbefristeten Nachweis der Grundausbildung auf Hubarbeitsbühnen.
WeiterbildungDie Weiterbildung ist CZV anerkannt (Chauffeurenzulassungsverordnung) und wird mit 7 Std. angerechnet. Eine CZV-Bestätigung benötigen nur Chauffeure mit Führerausweis Kategorie D/D1 (Personentransporte) oder Chauffeure mit Führerausweis Kategorie C/C1 (Gütertransporte). Weitere Infos unter: cambus.ch. Die CZV-Anmeldung muss spätestens 8 Tage vor Kursbeginn beim Schulungszenter angemeldet worden sein und kostet zusätzlich CHF 30.00 exkl. MWST pro Teilnehmer (Kosten bei verspäteter Anmeldung: CHF 110.00 exkl. MWST pro Teilnehmer).
KursdatenEs finden laufend Kurse statt. Die freien Kursdaten erfahren Sie unter 062 511 36 10 oder online auf unserem Kurskalender.
Kursdauer1 Tag (07:45 – 17:15 Uhr)
KursorteA. Leiser AG, Bruggmatte 4, 6260 Reiden oder direkt auf dem Kundenareal
TeilnehmerJe nach Kategorienmix 3 bis max. 6 Personen
AusbildnerFachausbilder von HFS (Schulungspartner der Leiser AG)
Kosten exkl. MWST*1 Kategorie: CHF 504.00 / **CHF 560.00
*2 Kategorien: CHF 540.00 / **CHF 600.00
*3 Kategorien: CHF 576.00 / **CHF 640.00
*4 Kategorien: CHF 639.00 / **CHF 710.00

*Preise für Kunden von A. Leiser AG / **Reguläre HFS Listenpreise
Tagespauschalen für Firmen auf Anfrage
Im Preis inbegriffenSchreibunterlagen, IPAF Sicherheitsleitfaden, IPAF Logbuch, IPAF PAL Card und Ausbildungsbescheinigung (digital + physisch), Getränke, Verpflegung (nur bei Kursen in Reiden)
ParifondsMitglieder des Schweiz. Baumeisterverbandes können den Kurs beim Parifonds anmelden